Das Portal für Freizeit, Sport, Kultur, Soziales, Politik und Ehrenamt
 

Vereine informieren


23.02.2021 - Ortsfeuerwehr Sulingen (Feuerwehrhaus)

Küchenbrand

Sulingen, 19.02.21 - Sirenenalarm für Ortsfeuerwehren Sulingen und Klein Lessen. Um etwa 12.25 Uhr wurden die beiden Wehren in die „Schlesienstraße“ in Sulingen alarmiert. Gemeldet wurde dort ein Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus.

 © Freiwillige Feuerwehr Stadt SulingenSirenenalarm für Ortsfeuerwehren Sulingen und Klein Lessen. Um etwa 12.25 Uhr wurden die beiden Wehren in die „Schlesienstraße“ in Sulingen alarmiert. Gemeldet wurde dort ein Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus. Beim Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort kam Rauch aus dem 1. OG. Einsatzkräfte rückten unter Atemschutz zur Brandbekämpfung aus. Die Küche befand sich einem Anbau des Mehrfamilienhauses. Dort brannte Fett in einem Topf. Dieser wurde von den Einsatzkräften abgedeckt und nach draußen gebracht. Anschließend wurde das Haus belüftet mehrmals nach CO gemessen. Außerdem wurde mit der Wärmebildkamera nach weiteren Brandstellen gesucht. Aber nach gut 1,5 Stunden konnte das Haus den Besitzern übergeben werden. Vor Ort waren außerdem Kollegen des Rettungsdienstes, der Polizei, sowie Stadtbrandmeister Jens Warner. Personen und die Katze kamen nicht zu Schaden. 

Bild: Symbolfoto



Link zur Vereinshompage


zurück
 
Diese Seite drucken Drucken